Dr. Roland Orthner
Beratung • Training • Mediation • Aufstellungen

Mediation

„Ich brauche keine Bücher zu lesen, um zu wissen, dass das Grundthema unseres Lebens Konflikt ist; alle meine Clownereien entspringen dieser Erkenntnis.“ (Charlie Chaplin)

Auf Grund meiner Erfahrung und meines systemischen Ansatzes bin ich davon überzeugt, dass Menschen die miteinander in einem Konflikt (fest)stecken nicht nur das Problem, sondern auch die Lösung in sich tragen. Da Konflikte selten rechtzeitig geklärt werden, verhärten sie sich oft und verstellen den Beteiligten mehr und mehr den Blick auf eine gemeinsame Lösung.

In diesen Situationen biete ich den Beteiligten, als neutraler und allparteilicher Vermittler, die Möglichkeit die unterschiedlichen Sichtweisen, Interessen und Bedürfnisse in einem vertraulichen Rahmen auszutauschen und zu klären.

Dabei achte ich auf eine wertschätzende und achtungsvolle Begegnung. Schwierige Gefühle und Bedürfnisse werden nicht ausgespart. Meine Erfahrung zeigt, dass auf diesem Weg gemeinsame Lösungen und Vereinbarungen gefunden werden, die langfristig Bestand haben.

Einsatzbereiche

Ob im beruflichen oder privaten Umfeld: Eine Konfliktklärung oder Mediation ist bei verschiedensten zwischenmenschlichen Konflikten für alle daran Beteiligten gewinnbringend.

Berufliches Umfeld:

  • Begleitung von Veränderungsprozesse (Change Management)
  • Mediation zwischen Abteilungen / Teams, Vorgesetzen und MitarbeiterInnen sowie unter MitarbeiterInnen
  • Betriebsübergaben und Nachfolgeregelung

Privates Umfeld:

  • Konflikte in Beziehungen
  • Scheidung und Trennung
  • Obsorge- bzw. Unterhaltsregelung
  • Erbschafts- oder Nachbarschaftsstreit

Vorteile einer Mediation – Einen anderen Weg gehen!

  • Schneller und Günstiger: Eine Mediation ist günstiger und in der Regel wesentlich kürzer als ein gerichtliches Verfahren.
  • Selbstbestimmt und Zukunftsorientiert: Die Lösungen werden von den Beteiligten selbst gefunden und verhandelt. Die getroffenen Vereinbarungen sind keine Kompromisse, sondern echte win-win Lösungen, die den Bedürfnissen aller Beteiligten entsprechen und damit langfristig Bestand haben.
  • Freiwillig und Flexibel: Die Mediation ist freiwillig und flexibel, da sie im Gegensatz zu einem Gerichtsverfahren jederzeit abgebrochen und auch wiederaufgenommen werden.

Folder Download
Um mehr Details zu erfahren klicken Sie hier: Folder (PDF, 1MB)